Die Neuropsychologie hat in den letzten Jahren eindrucksvoll bewiesen, welchen Einfluss Emotionen auf unsere Entscheidungen haben. Von der älteren Generation haben wir gelernt, dass 90 % aller Entscheidungen im Bauch getroffen werden, aber tatsächlich sind es 100 %. Jede Entscheidung, die sie jemals in Ihrem Leben getroffen haben – egal ob beruflich oder privat – ist emotional getroffen worden.

Wissen Ihre Kunden eigentlich, wer Sie wirklich sind  und was Sie als Unternehmen ausmacht? In der Praxis begegnet uns oft der Fall, großartige Unternehmen kennenzulernen, aber niemand weiß, was dort wirklich geleistet wird. Gerade diejenigen, die Produkte und / oder Dienstleistungen im Portfolio haben, die auf den ersten Blick vergleichbar sind, gehen in der Wahrnehmung der Masse unter. Damit genau das eben nicht passiert, ist eine Positionierung stets die Ausgangsbasis, um zielgerichteten Erfolg zu haben. Was aber ist Positionierung eigentlich? Positionierung ist letztlich die Antwort auf die Frage:

Als Full Service Agentur beginnen wir in einer Zusammenarbeit immer mit der Frage „Wer wollen Sie sein für wen?“ Wir erarbeiten eine Positionierung, die sich in den Köpfen Ihrer Kunden festsetzt. Damit die Positionierung Ihrer Marke und Ihres Unternehmens funktioniert, haben wir alle Instrumente beisammen, um gemeinsam mit Ihnen Erfolge zu feiern. Was bedeutet das aber in der Praxis? Es bedeutet, dass wir über verschiedene Instrumente und Kommunikationskanäle verfügen und diese bedienen können, so dass das Ziel, dass Sie sich als Unternehmer wünschen, erreicht wird.

Welche Geschichte wollen Sie erzählen? Ihre Kunden haben immer eine Sicht auf Ihr Unternehmen als Ganzes. Denkt Ihre Zielgruppe bei der Lösung eines Problems direkt an Sie? Sind Ihre Kunden sogar schon soweit, dass Sie eine Lösung immer zuerst bei Ihnen erfragen, bevor sie sich anderen Partnern zuwenden?

Wenn ja dann haben Sie alles richtig gemacht. Wenn Ihnen aber noch Kunden in den Sinn kommen, die immer noch auf den Wettbewerb fokussiert sind, können wir klare Botschaften an Ihre Zielgruppe formulieren.

Wir beginnen immer mit der Frage:
Wer wollen Sie sein für wen?

Der Begriff der Positionierung ist untrennbar mit der Marke Ihres Unternehmens verbunden. Das bedeutet im Umkehrschluss auch, dass es nicht um die Marke geht, sondern darum, was diese beim Kunden auslösen soll. Welche für Sie als Unternehmer die beste Strategie ist, hängt von Ihrer Situation, Ihren Möglichkeiten, Ihrem Selbstverständnis und Ihrem inneren Antrieb ab. Eine Positionierung ist dann gut, wenn sie authentisch, ehrlich und marktgerecht ist.

Menü